Das bekommen Sie für ca. 500 EUR plus MWSt*

*Die Fahrtzeit wird mit 75 Cent pro Kilometer und dem regulären Stundenverrechnungssatz von 78 EUR pro Stunde berechnet.

Prüfschritte und Zeitaufwand gesamt (ohne An,- und Abfahrt) ca. 3 Stunden:

  • Sichtprüfung der Gasleitung und der angeschlossenen Verbraucher
  • Prüfung der Befestigung der Rohrleitungen
  • Ermittlung des Leitungsvolumen
  • Festlegung der Prüfungsart (in diesem Fall Dichtheitsprüfung 150 mbar, Volumen > 100 Liter)
  • Absperren der Verbraucher
  • Gebrauchsfähigkeitsprüfung durchführen
  • 60 Minuten Temperaturausgleich
  • Prüfdauer >200 Liter mind. 30 Min + jede weitere 100 Liter 10 Min Ergibt Prüfdauer von 1,5 Stunden Prüfzeit
  • Ergebnis: Leitung ist Dicht
  • Rückbau der Steckscheiben
  • Füllen der Gasleitung und Entlüften
  • Prüfen der Flanschverbindungen mit Gasspürgerät
  • Dokumentation der Prüfung und Protokollerstellung
Zurück zur Seite "Dichtheitsprüfung"